Zu meiner Person:
Ich betreute als diplomierte Pflegefachfrau über 4 Jahre die Frauen im Wochenbett in der Ita-Wegman-Klinik in Arlesheim. In dieser Klinik wird moderne Schulmedizin mit dem Ansatz der Anthroposophie erweitert und ergänzt.

Ich habe ein Zertifikat in:
• Anthroposophischer Krankenpflege (Wickel und Kompressen, Rhythmische Einreibungen nach Wegman-Hauschka)
• Erziehungsbegleitung frühe Kindheit
• Erwachsenenbildung SVEB1

Die Ita Wegman-Klinik erlangte im Jahr 2004 das UNICEF-Zertifikat für Baby Friendly Hospital. In diesem Zusammenhang kam ich in den Genuss einer umfangreichen Stillfortbildung.

Seit 2008 erteile ich im Roten Kreuz BL und AG Säuglingspflegekurse für werdende Eltern und andere Kurse.

Ich lebe mit meinem Mann und unseren zwei Söhnen in Lupsingen.


Gerne begleite und berate ich Sie nach der Geburt zuhause. Es ist mein Ziel, Sie soweit zu unterstützen, dass Sie daheim einen guten Start mit Ihrem Baby und Ihrer Familie erleben.

Zentrale Themen sind:
• Stillen
• Pflege
• der Umgang mit dem Säugling
• Rhythmus
• Bindung und Beziehung
• die neue Familiensituation

Haben Sie nur wenige Fragen, vielleicht weil Sie bereits ein Kind haben, kann ich Ihre Erholung nach der Geburt mit wohltuenden Wickeln und Kompressen oder Einreibungen nach Wegman-Hauschka unterstützen.

Im Umkreis von ca. 15-20 Kilometern ab Lupsingen, inkl. Kanton Solothurn bin ich für Sie da. Die Abrechnung meiner Leistungen erfolgt über die Grundversicherung Ihrer Krankenkasse (Mutterschaft).

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

 
Andrea Candotti • Rebackerweg 6 • 4419 Lupsingen • Tel: 079 618 48 54 • E-mail: kontakt@wochenbett-zuhause.ch